ARTZT vitality Triggerpunkt-Massageball

7,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
1-3 Werktage Lieferzeit

  • praktisches Massage-Tool

  • schonende Stimulation von Muskeln und Gelenken

  • Durchmesser: 6 cm

ARTZT vitality
LA-6230
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
  • Ratgeber

Details

Einfach selbst Triggerpunkte massieren!

Der ARTZT vitality Triggerpunkt-Massageball ist ein Massage-Tool zur Behandlung von Triggerpunkten sowie zur Regeneration vor oder nach dem Training. Triggerpunkte sind schmerzhafte Verspannungen und Verdickungen in den tiefliegenden Muskelfasern. Diese können mit punktuellem und gezieltem Druck gelöst werden.

Besonders eignet er sich der ARTZT vitality Triggerpunkt-Massageball zur Anwendung im Bereich der Brust, Arme Schulter, Gesäß, Rücken sowie der Füße. Durch das recht harte Material werden Bindegewebe und lokale Verhärtungen intensiv stimuliert.

  • praktischer Ball zur Selbstmassage von Triggerpunkten
  • harte, glatte Oberfläche für eine intensive und punktuelle Selbstmassage
  • frei von Latex, Klebstoffen und Weichmachern
  • Material: Gummi
  • Durchmesser: 6 cm
  • Gewicht: 150 g
  • Farbe: schwarz

Echte Bewertungen

  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    0
  • 5
    0

Keine Bewertungen für dieses Produkt

Faszien genauer unter die Lupe genommen

Bis vor kurzem wurden Faszien als einfaches „Stützkorsett“ für die inneren Organe abgetan. Mittlerweile weiß man es besser: Faszien stützen nicht nur den Körper, sie tragen auch erheblich zu Gesundheit und Wohlbefinden bei.


Faszien – Neu im Fokus der Therapie

Wie jedes Organ im Menschlichen Körper, können auch die schützenden Faszien selbst Schaden nehmen – und damit den gesamten Organismus in Mitleidenschaft ziehen. Dank verschiedener Therapiemethoden können fasziale Verletzungen jedoch behandelt und sogar vorgebeugt werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen