TheraBand Therapiekreisel

81,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
1-3 Werktage Lieferzeit

  • rutschfestes Design trifft sensomotorische Oberfläche

  • Gleichgewichtstraining in mehreren Ebenen

  • Noppenoberfläche sorgt für zusätzlichen Reiz

Thera-Band
23301
  • Produktbeschreibung
  • Häufige Fragen
  • Kundenmeinungen
  • Übungen
  • Ratgeber

Details

Für intensivere Übungsvielfalt!

Rutschfestes Design trifft sensomotorische Oberfläche: Der TheraBand Therapiekreisel eignet sich für Übungen in den Bereichen Gleichgewicht, Stabilisation und Haltungsverbesserung. Er trainiert Gleichgewicht und Gelenkstabilität in mehreren Ebenen. Die Gleichgewichtstrainer von TheraBand eröffnen neue Möglichkeiten im Balance- und Stabilisationstraining.

Neben den üblichen Balanceübungen kann der Therapiekreisel auch bei Übungen für Bauch, Beine oder den gesamten eingesetzt werden. Diese werden, ausgeführt auf dem Kreisel, nochmal um einiges schwieriger und anspruchsvoller.

  • ideal für Balance- und Stabilisationsübungen
  • intensiviert bekannte Übungen für Beine, Bauch und Co.
  • rutschfeste Unter- und Oberseite
  • belastbare Fläche: 41 cm Durchmesser
  • max. Belastbarkeit: 150 kg
  • Material: leichter, stabiler Kunststoff
  • auch erhältlich als Kippbrett zum Training in zwei Ebenen

Material und Eigenschaften

 

Aus welchem Material bestehen TheraBand Kippbretter und Therapiekreisel?

Kippbretter und Therapiekreisel bestehen aus schwarzem Kunststoff und verbinden ein äußerst rutschfestes Design mit einer sensomotorisch stimulierenden Oberfläche. Sie sind nicht so schwer wie aus Holz gefertigte Produkte, bieten aber trotzdem genügend Gewicht und Rutschfestigkeit um ein effektives Training zu ermöglichen.

Anwendung und Aufbewahrung

 

Wie sollten TheraBand Kippbretter und Therapiekreisel aufbewahrt werden?

Lagern Sie Kippbretter und Therapiekreisel nicht in direktem Sonnenlicht, da dieses auf Dauer Farbe und Oberflächenmaterial angreifen kann. Zudem sollte die Lagerung und Nutzung unter extremen Temperaturen vermieden werden.

 

Wie reinige ich Kippbretter und Therapiekreisel richtig?

Eine regelmäßige Reinigung mit warmem Wasser und Seife wird empfohlen. Kippbretter und der Therapiekreisel können an der Luft trocknen.

 

In welchen Bereichen ist der Einsatz von TheraBand Kippbrettern und Therapiekreisel sinnvoll?

Therapiekreisel und Kippbretter werden eingesetzt, um Gleichgewicht, Haltung und Koordination zu verbessern. Das Training auf der instabilen Unterlage erfordert Gleichgewicht und eine stabile Haltung. Der Einsatz erfolgt vor allem in der Prävention (Kinder und Senioren), in der Rehabilitation nach Verletzungen und im Sport zur Steigerung der Leistungsfähigkeit. Untersuchungen belegen, dass ein gezieltes Gleichgewichtstraining die Häufigkeit von Stürzen und Zweitverletzungen reduzieren kann. Mittels höherer Anforderungen an die Haltemuskulatur kann der Einsatz von Kippbrett und Therapiekreisel zudem herkömmlichen Übungen neuen Schwung verleihen.

 

Wie trainiere ich mit TheraBand Kippbrettern und Therapiekreisel richtig?

Entfernen Sie scharfkantige oder spitze Gegenstände aus dem Umfeld der Trainingsfläche. Vermeiden Sie ein Training mit Schuhen, die scharfe oder spitze Absätze, Spikes oder Stollen haben. Das Training sollte idealerweise mit Socken oder barfuß erfolgen. Für ein effektives Training zur Steigerung bzw. Verbesserung des Gleichgewichts gehen Sie vom Einfachen zum Schweren.

Führen Sie die Übungen dabei folgendermaßen, je nach Leistungsniveau durch:

  • Ohne Kippbrett oder Therapiekreisel und mit einem feststehenden Gegenstand zur Unterstützung
  • Ohne Kippbrett oder Therapiekreisel und ohne Unterstützung
  • Mit dem Kippbrett
  • Mit dem Therapiekreisel
  • Die Übungen sollten langsam und kontrolliert durchgeführt werden
  • Das Training sollte Schmerzfrei durchgeführt werden. Bei auftretenden Schmerzen sollte eine Pause eingelegt werden. Bei wiederholt auftretenden Schmerzen sollte ärztlicher Rat eingeholt werden
  • Immer die rechte und die linke Körperseite trainieren, auch wenn in der Abbildung nur eine Seite gezeigt wird

Sonstiges

 

Handelt es sich beim TheraBand Therapiekreisel um ein Medizinprodukt?

Ja. Der TheraBand Therapiekreisel ist ein CE-zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse I.

Echte Bewertungen

  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    0
  • 5
    0

Keine Bewertungen für dieses Produkt

Die richtigen Übungen für Ihren TheraBand Therapiekreisel!

Balance-Training – Zehn gute Gründe, das Gleichgewicht zu trainieren

Ein Fitnessprogramm, das die gesamte Muskulatur stärkt, ohne dass man sich dabei völlig auspowern muss. Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Doch mit Balance-Training ist das kein Problem. 


Funktionelles Trainingsprogramm für Ausdauersportler

Ausdauertraining ist gesund: Es belebt Körper und Geist, regt das Herz-Kreislauf-System an und stärkt das Immunsystem. Zuviel des Guten kann hier jedoch auf Dauer auch schädlich sein. 


Funktionelles Training für Radfahrer

Radfahren ist eine der beliebtesten Sportarten. Neben den positiven Effekten für die Ausdauerfähigkeit, wird auch die Beinmuskulatur sehr effektiv trainiert. Allerdings werden einige Aspekte weniger gut beim Radfahren entwickelt.


Reha-Training mit ARTZT vitality, TheraBand und TOGU

Die im Ruhestand befindliche Physiotherapeutin Ursula Thiemens engagiert sich in Mexiko weiterhin für Menschen mit körperlicher Behinderung. Hierbei kommen ihr die funktionellen Trainingsgeräte von ARTZT zugute, die sie bei ihren Patienten immer bestens einzusetzen weiß.

Das könnte Ihnen auch gefallen