Filter schließen
Filtern nach:

Physiotherapie und Rehabilitation - Gesund bis ins hohe Alter

Statt voreiligen Operationen und dauerhafter Gabe von Schmerzmitteln kommt heute der Physiotherapie wie der Rehabilitation bei Erkrankungen am Bewegungsapparat immer größere Bedeutung zu. Dabei geht es neben der Therapie auch um Prävention und Regeneration. Hier findest Du zu diesen Themen interessante Forschungsergebnisse, verknüpft mit Therapieansätzen, aufschlussreiche Experteninterviews zu vielen physiotherapeutisch wichtigen wie interessanten Fragestellungen sowie spannende Fachbeiträge aus der Praxis für die Praxis.

Statt voreiligen Operationen und dauerhafter Gabe von Schmerzmitteln kommt heute der Physiotherapie wie der Rehabilitation bei Erkrankungen am Bewegungsapparat immer größere Bedeutung zu. Dabei geht es neben der Therapie auch um Prävention und Regeneration. Hier findest Du zu diesen Themen interessante Forschungsergebnisse, verknüpft mit Therapieansätzen, aufschlussreiche Experteninterviews zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Physiotherapie und Rehabilitation - Gesund bis ins hohe Alter

Statt voreiligen Operationen und dauerhafter Gabe von Schmerzmitteln kommt heute der Physiotherapie wie der Rehabilitation bei Erkrankungen am Bewegungsapparat immer größere Bedeutung zu. Dabei geht es neben der Therapie auch um Prävention und Regeneration. Hier findest Du zu diesen Themen interessante Forschungsergebnisse, verknüpft mit Therapieansätzen, aufschlussreiche Experteninterviews zu vielen physiotherapeutisch wichtigen wie interessanten Fragestellungen sowie spannende Fachbeiträge aus der Praxis für die Praxis.

Zehnkampf gilt als Königsdisziplin bei den Olympischen Spielen. Eine Kombination aus Kraft, Technik und Ausdauer, die innerhalb von zwei Tagen absolviert werden muss. Dazu gehören Laufen, Weitsprung, Kugelstoßen, Diskuswurf, Stabhochsprung und Speerwurf. Eine Herausforderung, der nur Topathleten gewachsen sind.
Eine falsche Bewegung und es zwickt, sticht oder knackt – der Muskel macht zu, die Bänder reißen oder der Knochen ist durch. Verletzungen im Sport können schnell passieren, aber auch das Ergebnis dauerhafter falscher Belastung sein. Björn Reindl war zwischen 2001 und 2008 leitender Physiotherapeut bei Eintracht Frankfurt und ist DOSB-Sportphysiotherapeut (Deutscher Olympischer Sportbund) und Osteopath.
Wie jedes Organ im Menschlichen Körper, können auch die schützenden Faszien selbst Schaden nehmen – und damit den gesamten Organismus in Mitleidenschaft ziehen. Dank verschiedener Therapiemethoden können fasziale Verletzungen jedoch behandelt und sogar vorgebeugt werden.
Rückruf vereinbaren
Die von dir übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert, um deine Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Terminanfrage Kundenberatung erfolgreich versendet.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.