Fahrradfahren beugt Erkältungen vor

Die täglichen Wegstrecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurück zu legen reduziert die Gefahr einer Erkrankung immens. Zusätzlich wird durch die Bewegung an der frischen Luft gleichzeitig das Immunsystem gestärkt.

Der Herbst steht unweigerlich vor der Tür und mit dem feucht-kalten Wetter rollt früher oder später wieder eine Erkältungswelle mit Husten, Schnupfen, Heiserkeit und Fieber über das Land. Wo sich jemand aufhält und mit welchen Menschen er in Kontakt kommt, spielt bei einer Ansteckung eine ausschlaggebende Rolle. So erhöht sich das Infektionsrisiko deutlich, wenn viele Menschen auf engem Raum aufeinandertreffen wie zum Beispiel in Bus und Bahn oder im Fahrstuhl – selbst wenn das Immunsystem vollkommen leistungsfähig ist.

Rückruf vereinbaren
Die von dir übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert, um deine Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.