RAD Rounds

19,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
1-3 Werktage Lieferzeit


  • drei Massage-Kugeln zur punktgenauen Selbstmassage

  • speziell für schwer erreichbare Körperregionen konzipiert

  • inkl. Kurzanleitung

RAD Roller
RR-1030
Testimonial
  • Produktbeschreibung
  • Häufige Fragen
  • Kundenmeinungen
  • Expertenstimmen
  • Ratgeber

Details

Punktlandung im Dreierpack!

Die RAD Rounds sind drei unterschiedlich große Massage-Kugeln zur gezielten und punktgenaue Massage von Körperregionen und Muskeln, die mit herkömmlichen Massage-Rollen nur schwer erreicht werden können. Hierzu zählen beispielsweise Hand, Fuß, Nacken, Schulterblätter und Kiefermuskulatur.

Jeder Mensch ist anders. Mit den drei RAD Rounds findet jeder die passende Größe für die passende Anwendung. Konzentrieren Sie die Massage punktgenau auf die Stelle, wo Sie sie am meisten benötigen. Kombiniert mit dem RAD Block erreichen Sie auch hartnäckige Körperpartien wie Nacken oder Schulter.

Perfektion durch Präzision

Der Unterschied zu anderen Massage-Tool ist einfach: Bei den RAD Rounds dreht sich alles um Präzision. Der Fokus auf einen einzelnen Punkt kann oftmals größere Resultate erzielen, als das Ausrollen eines ganzen Muskels. Die RAD Rounds sind klein und kompakt und erreichen so gezielt punktuelle Körperpartien, die von großflächigen Massage-Rollen einfach überrollt werden.

Beständig und vielseitig

Die RAD Rounds sind aus hochwertigem Silikon gefertigt. Je kleiner die Kugel, desto härter das Material. Alle drei Rounds lassen sich außerdem erhitzen oder kühlen. Für eine wärmende, entspannende Massage legen Sie die Rounds einfach für fünf bis zehn Minuten in heißes Wasser. Für ein kühlendes, erfrischendes Massage-Erlebnis, reichen ein paar Minuten im Eiswasserbad oder im Kühlschrank.

  • punktgenaue Massage sämtlicher Körperpartien
  • in Ergänzung mit dem RAD Block sind auch schwer erreichbare Punkte einfach zu erreichen
  • drei unterschiedlich große und schwere Massage-Kugeln in einem Set
  • Material: hochwertiges Silikon
  • inkl. Kurzanleitung mit sechs Beispielübungen (Sprache: Englisch) 

Enthaltene Varianten

  • schwarze Kugel: 2 cm, 10 g - harte Kugel für kleinste Muskeln
  • blaue Kugel: 4 cm, 45 g - mittelharte Kugel für kleine Muskelpartien an Händen, Füßen oder Gesicht
  • grüne Kugel: 5,5 cm, 102 g - weiche Kugel für größere Muskelpartien an Oberschenkel, Wade und Hüfte, aber auch Nacken und Schultern

Material und Eigenschaften

 

Worin unterscheiden sich die beiden Größen der RAD Rounds?

Jede Größe ist für andere Körperregionen designt. Der größere grüne Ball eignet sich für Regionen rund um Knochen und Gelenke, z.B. am Kiefer oder an den Schläfen, direkt unter den Schlüsselbeinen, an den Unterarmen, den Schienbeinen sowie dem Hüftbeuger und dem Gelenkkopf der Hüfte, um die tiefliegenden Strukturen zu erreichen. Der kleine blaue Ball kann an schwer erreichbaren Körperregionen angewendet werden, etwa den Fußsohlen, den Händen und allen Regionen, die mit einem größeren Ball nicht erreicht werden können. Der kleinste schwarze Ball ist zugleich der härteste und kann entsprechende kleinen Körperpunkten angewendet werden, wie z.B. an Schläfen oder der Kiefermuskulatur.

Anwendung und Aufbewahrung

 

Für welche Körperregionen sind die RAD Rounds am besten geeignet?

Ideal sind die RAD Rounds zur Behandlung des Schläfenmuskels, am Kiefer, unter den Schlüsselbeinen (Subclavius), der Brustmuskulatur sowie der Region rund um das Schultergelenk und ums Hüftgelenk. Sehr gut können auch die Waden- und Schienbeinmuskulatur, Hände, Knöchel und Fußgewölbe mit den RAD Rounds behandelt werden.

 

Auf welchem Untergrund sollten die RAD Rounds im Idealfall angewendet werden?

Bei der Auswahl des Untergrundes für die myofasziale Massage kommt es darauf an, wie intensiv der Druck auf die Muskulatur sein soll. Ein Teppichboden oder ein Yogamatte ist geeignet, wenn man moderaten Druck ausführen möchte, während die Massage auf einem harten Gymnastikboden oder auf Parkettboden intensiver ausfällt. Besonders empfindliche Personen, die selbst auf Teppich oder Yogamatte den Druck als zu intensiv empfinden, können die RAD Rounds auf einer normalen Matratze anewnden. Diese reduziert den Druck des RAD Rounds um zirka 50 %.

 

Ist es sinnvoller, mit den RAD Rounds im Liegen oder an eine Wand gelehnt zu üben?

Um schwer erreichbare Stellen zu massieren, kann es durchaus sinnvoll sein, eine Wand als Widerstand zu benutzen. Generell wird jedoch empfohlen, auf dem Boden liegend zu üben, da der Körper im Liegen entspannter ist und die Muskulatur nicht wie im Stehen gegen die Schwerkraft arbeiten muss.

 

Wie viel Druck sollte ich bei der Massage mit den RAD Rounds ausüben?

Der Druck sollte stark genug sein, um die Region zu stimulieren, aber nicht so fest, dass es zum Anhalten des Atems, Verkrampfungen im Kiefer oder anderer Anspannung kommt, die das Nachgeben der Muskulatur der behandelten Region verhindern könnte.

 

Wie lange sollte der Druck auf eine bestimmte Stelle aufrecht erhalten werden?

Wir empfehlen, statt Sekunden die Atemzüge zu zählen. Wenn Sie einen druckempfindlichen Punkt gefunden haben, sollten Sie versuchen, sich so gut wie möglich zu entspannen und zehn tiefe Atemzüge lang diese Position halten, bis die Muskulatur nachgibt.

 

Wie werden die RAD Rounds am besten gereinigt?

Der schnellste und einfachste Weg, die RAD Rounds zu reinigen, ist feuchtes Abwischen oder Abwaschen in heißem Wasser mit etwas Seife. Natürlich können die Rounds ebenfalls in der Spülmaschine gereinigt werden.

Echte Bewertungen

  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    0
  • 5
    0

Keine Bewertungen für dieses Produkt

 

Wolfhard Savoy, Leiter Therapie- und Trainingszentrum der Schön Klinik München

Heike Henkel, Referentin, Mentalcoach und Olympiasiegerin 1992 im Hochsprung"Mit den RAD-Produkten haben wir ein optimales Hilfsmittel in der Weiter- und Selbstbehandlung unserer Muskel- und Faszien-Einschränkungen, welche viele unserer Beschwerden auslösen. Durch den aktiven Einsatz der Geräte und der optimalen Körperwahrnehmung von Schlüsselpunkten gelingt es jedem, sehr effektiv und punktgenau mit den Produkten zu arbeiten."

Pfiffige Massage-Tools von RAD

Relief in Motion. So lautet das Motto der US-amerikanischen Marke RAD, die seit kurzem Massage-Tools anbietet. Auf diesem Gebiet erfindet die Marke das Rad nicht neu, führt das Konzept der myofaszialen Selbstmassage jedoch sinnvoll weiter.


Faszien genauer unter die Lupe genommen

Bis vor kurzem wurden Faszien als einfaches „Stützkorsett“ für die inneren Organe abgetan. Mittlerweile weiß man es besser: Faszien stützen nicht nur den Körper, sie tragen auch erheblich zu Gesundheit und Wohlbefinden bei.


Faszien – Neu im Fokus der Therapie

Wie jedes Organ im Menschlichen Körper, können auch die schützenden Faszien selbst Schaden nehmen – und damit den gesamten Organismus in Mitleidenschaft ziehen. Dank verschiedener Therapiemethoden können fasziale Verletzungen jedoch behandelt und sogar vorgebeugt werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen

RAD Block

34,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

RAD Rod

46,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

RAD Helix

58,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

RAD Roller

29,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

RAD Centre

29,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

RAD Atom

41,95 €
Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Zubehör